Photo Walk #03: Street Photography auf dem Hamburger Kiez

Beim letzten Walk waren wir auch schon dort. Allerdings war ich mit meiner Ausbeute nicht wirklich zufrieden. Das sollte sich dieses mal ändern. Zum Glück hat es zwischendurch ein bisschen geregnet, sodass die Lichter in den Pfützen reflektierten. Ich habe mir dieses Mal mehr zeit für die Bilder genommen und auch ein bisschen mit Spiegelungen usw. experimentiert. Dadurch gehen ein paar der Fotos auch in eine etwas eher abstrakte Richtung, was mir persönlich aber sehr gut gefällt.

Die Fotos wurden (wie inzwischen fast immer) mit der Fuji X-Pro 2 und dem 35mm, 50mm bzw. 18mm gemacht.

Veröffentlicht von Dennis Gloth

Street Fotograf und Reiseblogger aus Leidenschaft.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.